Logo Volkshilfe
A A A
Schriftgrad
KONTRASTVERSIONEN
Kontrast
Home | Pflege | | News
weltalzheimertag-2016 VOLKSHILFE ZUM WELT-ALZHEIMERTAG:

INKLUSION DEMENZIELL ERKRANKTER MENSCHEN IST GESELLSCHAFTLICHE PFLICHT!

Anlässlich des Welt-Alzheimertages am 21. September präsentierte die Volkshilfe aktuelle Ergebnisse des Volkshilfe Sozialbarometers zum Thema. Das Ergebnis zeigt: Österreicherinnen wollen Betroffenen eine Stimme verleihen! Zudem pflanzte die Volkshilfe Tirol gemeinsam mit der „Plattform für eine demenzfreundliche Stadt Innsbruck“ als Symbol für ein gutes Leben mit Demenz einen Ginkgobaum im Innsbrucker Rapoldipark.
vh-mobitik-startet-in-osttirol-2016 Volkshilfe MOBITIK startet Betreuung in Osttirol

Volkshilfe MOBITIK bietet flächendeckend in Tirol mobile Kinderkrankenpflege für Kinder und Jugendliche zu Hause an und startet 2016 mit der Betreuung von drei Kindern in Osttirol. Unsere diplomierten Kinderkrankenschwestern Barbara Bachmann und Monika Bußlehner kümmern sich liebevoll um die Kinder und deren Eltern.
pflegedienste-frieda-kurs-2015 Volkshilfe Pflegedienste: Erfahrung des Alterns

Zahlreiche MitarbeiterInnen der Volkshilfe Pflegedienste nahmen im November beim FRIEDA Kurs in Innsbruck teil. Frieda steht für Freiwillige Rettung Innsbruck Erfahrung des Alterns. Inhalte des Seminars sind selbst erfahrene Eindrücke, welche gebrechliche Menschen erleben.

weltalzheimertag-2015 Weltalzheimertag: Wie demenzfreundlich ist Innsbruck?

Anlässlich des Weltalzheimertages verteilte die Plattform für eine demenzfreundliche Stadt Innsbruck an Innsbrucker Bus- und Straßenbahnhaltestellen Kipferl an Passantinnen und Passanten. Mit dem Slogan „Lassen Sie sich den Weltalzheimertag schmecken“ soll Irritation geweckt und auf das Thema aufmerksam gemacht werden. Die Vertreterinnen der Plattform waren nach der Aktion bei Innsbrucks Bürgbermeisterin Mag.a Christine Oppitz-Plörer und Stadtrat Ernst Pechlaner zu Besuch und übermittelten die Anliegen und Forderungen der Plattform für einer demenzfreundlichere Stadt Innsbruck.

pflegedienste-erste-hilfe-kurs-2015 Erste-Hilfe Kurs für die Volkshilfe Pflegedienste

Die Volkshilfe Pflegedienste organisierte für ihre MitarbeiterInnen einen Erste-Hilfe-Auffrischungskurs beim Roten Kreuz in Innsbruck. Zahlreiche MitarbeiterInnen nahmen im Mai teil und lernten das richtige Verhalten in unterschiedlichen Unfall-/Notsituationen mit den wichtigen Ersthelfermaßnahmen.
vh-demenzhilfe-neues-video-2-2015 Neues Video: Klettern trotz Demenz

"Demenz darf nicht soziale Ausgrenzung heißen, diese Menschen stehen mitten im Leben und es ist noch viel möglich!" erklärt Sabine Wögerbauer, Leiterin des Demenztageszentrums Regenbogen.

demenzhilfe-video Neues Video in der Demenzhilfe-YouTube-Serie
 
Im aktuellen Video der Demenzhilfe-YouTube Serie wird die Diagnose von Demenz beleuchtet. Im Video berichtet Mag.a Christine Völk, verantwortlich für neuropsychologische Demenzdiagnostik in der Volkshilfe Oberösterreich unter anderem über die ersten Anzeichen von Demenz. Herta Hennerblicher, Angehörige einer Betroffenen schildert Ihre Erlebnisse mit der Diagnose. Sehen Sie selbst!
senaktiv-2014-wir-waren-dabei SenAKTIV 2014: Wir waren dabei
 
Die Volkshilfe Pflegedienste waren vom 14. bis 16. November 2014 bei der größten Seniorenmesse Westösterreichs dabei und informierten ausführlich über ihr Leistungsangebot. Interessierte plauderten mit den MitarbeiterInnen und Verantwortlichen der Volkshilfe Pflegedienste und informierten sich über alle Leistungen.
welt_alzheimertag_2014_nachbericht Gemeinsam für eine demenzfreundlichere Stadt Innsbruck
 
Unter dem Motto „Wie DEMENZfreundlich ist unsere Stadt?“ luden Volkshilfe und Caritas anlässlich des Welt-Alzheimertages am 19. September zu einer gemeinsamen öffentliche Aktion am Innsbrucker Sparkassenplatz ein. Ziel der Initiative ist es, das Thema Demenz in die Mitte der Gesellschaft zu holen.
welt_alzheimertag_2014 Wie demenzfreundlich ist unsere Stadt?

Volkshilfe Pflegedienste und Caritas Tirol veranstalten anlässlich des Welt-Alzheimertages am 19. September 2014 eine gemeinsame Aktion zum Thema „Wie demenzfreundlich ist unsere Stadt?“

volkshilfe-demenzblog Mitreden im Volkshilfe Demenzblog!
 
Lesen, schreiben, informieren - ein Weblog bietet viele Möglichkeiten, mit Gleichgesinnten im Internet in Kontakt zu treten. Die Volkshilfe bietet eine solche Plattform seit Kurzem unter der Adresse www.volkshilfe-demenzblog.com an. BesucherInnen können – auf Wunsch auch anonym – mit Demenzexpertinnen über die Krankheit sprechen.
-demenz-infoabend-in-woergl-24042014 Zahlreiche Gäste beim Demenz-Infoabend
 
Die Volkshilfe Pflegedienste veranstalteten gemeinsam mit den Gesundheits- und Sozialsprengel Wörgl einen Demenz-Informationsabend im Seniorenheim Wörgl. Die Wörgler Bürgermeisterin Hedi Wechner eröffnete den Abend und begrüßte rund 70 interessierte ZuhöhrerInnen.
demenzhilfe-infoabend-demenz-woergl-08042014 Leben mit Demenz: Infoabend in Wörgl
 
Die Volkshilfe Pflegedienste veranstalten gemeinsam mit dem Gesundheits- und Sozialsprengel Wörgl einen Informationsabend unter dem Motto „Leben mit Demenz“ am Donnerstag, den 24. April 2014 um 18.30 Uhr im Seniorenheim Wörgl.
nachbericht--demenzhilfe-7.-tiroler-demenztag-2014 28. März 2014: 7. Tiroler Demenztag im ORF Landesstudio Tirol
 
Der Verein licht.blicke – demenz.hilfe.tirol lud am 28. März 2014 zum 7. Tiroler Demenztag in das Studio 3 des ORF Tirol. Neben den gut besuchten Workshops und Veranstaltungen sowie Informationsständen, präsentierte die Volkshilfe Pflegedienste ihr Dienstleistungsangebot zahlreichen Interessierten.

demenz-erfolgreicher-infoabend-in-reutte Erfolgreicher Infoabend in Reutte
 
Die Volkshilfe Pflegedienste veranstalteten gemeinsam mit dem Haus Ehrenberg am 17.03.2014 um 18.00 Uhr einen Informationsabend unter dem Motto „Leben mit Demenz“: Hilfe & Tipps von ExpertInnen in Ehenbichl.
demenzhilfe-7.-tiroler-demenztag-2014 EINLADUNG zum 7. Tiroler Demenztag
 
Am Freitag, dem 28. März 2014 findet der 7. Tiroler Demenztag von 09.00 bis 18.00 Uhr im ORF Tirol „Studio 3“ am Rennweg 14 in Innsbruck statt. Veranstaltet wird der Tag vom Verein „Lichtblicke – Demenzhilfe Tirol“. Die Volkshilfe Pflegedienste sind ebenfalls dabei!
demenzhilfe Buchtipp: Ich bin, wer ich war: Mit Demenz leben
 
Erkrankte und Pflegende erzählen von ihrem Leben mit Demenz. In diesem Buch lernen Sie starke Persönlichkeiten kennen: Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen erzählen von ihrem Leben.
senaktiv-2013-nachbericht SenAKTIV 2013: Wir waren dabei
Die Volkshilfe Pflegedienste waren vom 15. bis 17. November 2013 bei der größten Seniorenmesse Westösterreichs dabei und informierten ausführlich über ihr Leistungsangebot.
senaktiv-2013 SenAKTIV 2013: Wir sind dabei - Sie auch?

Westösterreichs größte Seniorenmesse findet vom 15. bis 17. November 2013 mit einem noch besseren Angebot erstmals auf der Messe Innsbruck statt.

mobitik-osttirol-erweiterung NEU Kinderhauskrankenpflege in Osttirol

Volkshilfe-MOBITIK bietet die Kinderhauskrankenpflege ab Oktober auch in Osttirol an. Im Rahmen des regionalen Vernetzungstreffens der Kinderplattform Lienz, am Donnerstag, dem 10.10.2013, um 18.00 Uhr, im Bildungshaus Osttirol in Lienz, wird das spezielle Pflegeangebot der Mobilen Tiroler Kinderhauskrankenpflege und die Koordinatorin für Mobitik in Osttirol, DKKS Barbara Bachmann, vorgestellt.

Pflegedienst

  • Durchführung und Planung von pflegerischen Maßnahmen
  • Dispensieren und Verabreichen von Medikamenten
  • Anlegen von Wundverbänden und Bandagen
  • Verabreichen von subkutanen Injektionen
  • Blutzuckerentnahme zur Bestimmung des Blutzuckerspiegels
  • Unterstützung bei der Körperpflege
  • Hilfe beim An- und Auskleiden
  • Lagern der Pflegebedürftigen

>> mehr

>> mehr
VOLKSHILFE TIROL • Südtirolerplatz 10-12 • A-6020 Innsbruck • T: 0 50 890 10 00 kontakt@volkshilfe.netImpressum